Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

Kindermund

Posted in Alltag, Leben, Sprache, W wie Vera by Vera Chimscholli on Mittwoch, April 16, 2008

Eine Mutter steht mit ihrem drei Jahre alten Zögling an der Haltestelle. Ein Bekannter kommt hinzu und grüßt die beiden winkend schon aus einiger Entfernung. Der Zwerg läuft auf ihn zu und rammt dem Verdutzten beide Fäuste in den Unterleib.

Mama versucht zu erklären: »Bitte entschuldige, das ist so eine Art Übersprunghandlung, wenn er sich freut.«

Darauf der Zwerg: »Ja, wollte über Dich drüber springen. Nicht geschafft.«

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: