Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

Nicht weiter drüber nachdenken

Posted in Kurioses, Marketing, Missgeschicke, W wie Vera, Werbung by Vera Chimscholli on Montag, März 31, 2008

Werbung will Wünsche wecken. Klar. Dazu werden exemplarische Situationen dargestellt, die Verbraucher im Idealfall in ihr persönliches Lebensumfeld übertragen können. Auch OK.

Bei manchen Anzeigen würde ich mir allerdings wünschen, bestimmte Dinge blieben ungesagt.

lefax.jpg

Was macht er da?

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. eigenart said, on Montag, März 31, 2008 at 10:19

    Um das beantworten zu können, müsste man erstmal dieses blöde grüne Ding da wegnehmen (ich meine den Kasten unten – nicht die Frau).

  2. eigenart said, on Montag, März 31, 2008 at 10:27

    Da fällt mir gerade ein, zu dem Thema gab’s mal einen Photoshop-Post vom Herrn Patrick.

  3. Vera Chimscholli said, on Montag, März 31, 2008 at 10:55

    Hihi, wunderschön. Danke für den Hinweis.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: