Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

Eine Frage, Kollegen

Posted in Sprache, W wie Vera, Werbung, Wie? by Vera Chimscholli on Donnerstag, Juni 7, 2007

Gibt es etwas Schöneres, als sich stundenlang miteinander zu unterhalten? Vorausgesetzt natürlich, man versteht sich.

Seit neustem haben wir einen Kunden, der immer von „Textierung“ spricht, wenn er meinen Bereich meint; und das mit wachsender Begeisterung. Blöd nur, dass ich diesen Begriff absolut nicht zuordnen kann.

Die Google-Blitzrecherche ergab eine Vertrautheit damit für den österreichischen Sprachraum, doch dort hat der Kunde keinerlei Wurzeln.

Irgendjemand zwischen Elbe und Isar mit mehr Kenntnissen und dem Wunsch sie zu teilen?

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

Advertisements

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. eigenart said, on Freitag, Juni 8, 2007 at 08:21

    Sind diese falsch verwendeten „-ung-Endungen“ nicht einfach eine Marotte des Marketings?

    Vielleicht meint er „Textur“? 😉

  2. verachimscholli said, on Freitag, Juni 8, 2007 at 08:55

    „Textur“ verwendet er zwischendurch auch immer wieder synonym; an diese Oberflächlichkeit habe ich mich ja schon gewöhnt.

    Mich wunderte eben nur, dass österreichische Texter ihre Leistung als Textierung bezeichnen. s.o.

  3. eigenart said, on Freitag, Juni 8, 2007 at 09:52

    Ehrlich gesagt, finde ich das sogar recht hübsch – ein Produkt mit einer Textierung zu versehen… hat was…

  4. ramses101 said, on Freitag, Juni 8, 2007 at 10:02

    Naja, der Österreicher an sich hat ja (bei aller Liebe) schon einen gewissen Hang dazu, Dinge zu verbürokratisieren. Das ist bei den Deutschen zwar auch mehr und mehr der Fall – Technologie statt Technik, Problematik statt Problem – aber die k.u.k-lichen betreiben das mit einer Inbrunst, die mitunter an Satire grenzt.

    Sowas wird natürlich von Marketing-Menschen dankbar aufgegriffen. Denn wie wir alle wissen, hat Marketing nichts mit Wissen sondern mit Hoffen und Glauben zu tun. Und wo keine Substanz zu finden ist, muss halt heiße Luft für Inhalt sorgen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: