Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

Es geht an die Nieren

Posted in Alltag, Marketing, Medien, Welt, Wie?, Wut by Vera Chimscholli on Dienstag, Mai 29, 2007

Der Ausspruch »früher war alles viel besser«, lässt nicht unbedingt darauf schließen, dass da jemand begeistert und interessiert mitten im Leben steht und daran teilnimmt.

Dennoch geht mir diese Wendung angesichts diverser Entwicklungen immer häufiger im Kopf herum.

Mag sein, dass mein Wertesystem und meine Moralvorstellungen bereits Patina angesetzt haben, doch ich will mich nicht an Menschen in einer Gesellschaft gewöhnen, die ihre Würde zum Begrapschen freigeben.

Dabei machen mir die Autoren und Redakteure derartiger Shows gar nicht so sehr Kopfzerbrechen. Sie loten aus und bedienen dann den Markt; streng nach wirtschaftlichen Aspekten. Es ist der „Markt“, der mich ängstigt, der immer neue Kicks für die abgestumpften Seelen braucht.

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. leonope said, on Dienstag, Mai 29, 2007 at 20:48

    Womit sich natürlich auch die Frage aufdrängt, wer denn die Märkte macht?

    Leider Gottes werden aber bei dieser Sendung hunderttausende vor den Kisten sitzen, sich echauffieren, wie man so etwas nur machen kann, ein oder mehrere SMS zum günstigen Tarif senden, ihre Popcorn einwerfen und sich am nächsten Tag das Maul darüber zerreissen, wie tief das Fernsehen schon gesunken ist? Um es mit „Satchmos“ Worten zu sagen: „What a wonderful world“.

  2. monika said, on Freitag, Juni 1, 2007 at 00:44

    ich bin mir irgendwo sicher, dass die Kandidaten gar keine Niere brauchen.
    aber ich bin mir sehr sicher, dass die Menschen, die dies sehen, daheim, im Büro über Organspenden nachdenken,reden, wie auch immer.

    allemal besser als der Herr aus Bayreuth, der gesetzliche Änderungen haben mag, damit ein Familienmensch, der seine Familie nicht mehr ernähren kann-HartzIV- vielleicht noch das eine oder andere Organ verkaufen könnt.

    die einen machen freiwillig bei dem Spektakel mit, die anderen müßten so das Überleben ihrer Kids sichern- zweiteres find ich in einer Zeit wie dieser schlicht zum Kotz******

    lg


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: