Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

Jetzt nur nicht unter die Räder kommen

Posted in Kurioses, Wie?, Wirres by Vera Chimscholli on Donnerstag, Mai 24, 2007

Die Bezeichnung Tour der Leiden, eigentlich ein Beiname der Tour de France, bekommt jetzt eine ganz neue Dimension.

Hat ein wenig den Anschein, als gäbe es Punkte für die aufsehenerregendste oder tränenreichste Pressekonferenz.

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Weltregierung said, on Freitag, Mai 25, 2007 at 09:28

    Freitagstexter

    – Informeregierung.

  2. eigenart said, on Freitag, Mai 25, 2007 at 11:09

    Ich bin ja nur froh darüber, dass es unter all den Scharlatanen wenigstens einen Aufrechten gab, der es allen gezeigt hat und als erfolgreichster Tour-Fahrer aller Zeiten seine Karriere beendete, nachdem er zuvor heldenhaft dem Hodenkrebs-Sensenmann von der Schippe gesprungen war – UND DAS ALLES OHNE DOPING!!!

    Echter Sportsgeist setzt sich einfach durch. Wer ein reines Herz hat, besiegt sogar gedopte Konkurrenten!. Außerdem finde ich es völlig richtig, dass dopen in den USA verboten ist. Danke dafür und danke Lance!

    Diese Bagage widert mich einfach nur an!

  3. verachimscholli said, on Samstag, Mai 26, 2007 at 16:46

    Wie war das noch? Stada hat sich 2006 für das Sponsering eines Radsportteams entschieden. Im gleichen Jahr beantragte die Firma die Lizenz für die Herstellung eines EPO-Präparates. Für einen Generika-Hersteller eigentlich nichts Außergewöhnliches, da der Patentschutz ausgelaufen war. Bemerkenswert nur, dass die übrigen Hersteller die Produktion wegen der Nebenwirkungen, früher Sterblichkeit der Patienten und somit nur kleiner Gewinnspanne eingestellt hatten.

    Sie dürfen zu recht angewidert sein. Aber mal ehrlich, glauben Sie wirklich, dass man auch nur in einer Sportart, die professionell betrieben wird und mit wirtschaftlichen Interessen verwoben ist, anders verfährt?

  4. eigenart said, on Dienstag, Mai 29, 2007 at 07:17

    Ja, man möchte gerne glauben, dass es nicht so ist…

    … allerdings bin ich nicht über jeden bekannt gewordenen Fall dann dermaßen überrascht [fügen Sie hier einen Kommentar über die Medien ein, der wiederum die Wörter ‚angewidert‘ und ‚Bagage‘ enthält].


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: