Vera Chimscholli ihr sein TextBlog

„Hier ist das erste deutsche …“

Posted in Welt by Vera Chimscholli on Dienstag, November 21, 2006

Als Glotzenjunkie komme ich nicht umhin, auf den heutigen „Welttag des Fernsehens“ hinzuweisen. Vor gut 50 Jahren trat die damals noch in Holz gefasste und Schwarzweißes produzierende Flimmerkiste ihren Siegeszug in Deutschland an.
Meine ersten Erfahrungen mit ihr waren hingegen schon bunt. Aber sie war nach wie vor in Holzdekor gezwängt. Ich erinnere mich noch gut an die großen Pausen, in denen dann stets die aktuelle Folge von XX begeistert diskutiert wurde. Auf Grund der damals hochgradig überschaubaren Senderanzahl, war das ja noch einfach. Man sprach die gleiche Sprache. Gab es doch pro Abend – wenn überhaupt – nur eine Serie, die man gucken sollte.
Heute ist das schon eher babylonisch. Und auch der frühere Anspruch des Aufklärens und Informierens ist zwischen „Big Brother“, Dschungelcamp, und Gerichtshows ein wenig aufgerieben worden. Sie sind aber immer noch zu finden, die Serienschätzchen. Man muss nur den Daumen wesentlich häufiger einsetzen als früher, um sie zwischen dem ganzen Äthermüll zu finden.

Bis dann dann
Eure Vera Chimscholli

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Labyrinthe said, on Dienstag, November 21, 2006 at 18:29

    Ja, und erinnern Sie sich noch an die TV-Zeitschriften. Damals war tatsächlich aufgeführt, die wievielte Wiederholung etwas war. Inklusive der jeweiligen Daten. Und wie ich mich aufs Kinder-Urlaubsfernsehen gefreut habe. Mit Daktari. Wenn nämlich kein Urlaub war, lief auch kein Fernsehen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: